Reiki-Seminare

Reiki ist leicht zu erlernen. Der Besuch eines Wochenend-Seminars versetzt die Teilnehmer/innen sofort in die Lage, sich selbst und anderen die Hände aufzulegen und heilsame Lebensenergie zu übermitteln.
Reiki besticht durch seine Einfachheit und Schlichtheit. Durch die vier Einweihungen, die beim 1. Grad-Seminar stattfinden, erhalten die Teilnehmer/innen unmittelbaren Zugang zu der universellen Lebensenergie, die sie fortan für ihr persönliches und spirituelles Wachstum, ihre eigene Heilung und die Heilung anderer nutzen können.
Wer seinen Weg mit Reiki weiter vertiefen möchte, hat die Möglichkeit, durch die Teilnahme am 2. Grad-Seminar sein "Handwerkszeug" in Sachen Reiki zu erweitern. Die dabei erlernten Symbole befähigen die Teilnehmer/innen dazu, die universelle Lebensenergie Reiki fortan noch spezifischer anzuwenden und weitere Bewusstseinsschritte in Richtung Heilung und Wachstum zu unternehmen.

Die Reiki-Seminare mit Oliver Klatt finden in kleinen Gruppen mit max. acht Teilnehmern (1. Grad) oder max. vier Teilnehmern (2. Grad) statt.

Ggf. Einzel-Seminare auf Anfrage möglich.

Hier sind die Räumlichkeiten zu sehen, in denen die Seminare stattfinden (Fotos).

Hier gibt's das Anmeldeformular zum Seminar als pdf-Dokument zum Download!

Infos zu "Reiki im Seminarzentrum Klatt"


Home | Was ist Reiki? | Geschichte | Seminare | 1. & 2. Grad | Meisterausbildung | Termine in Berlin | Zur Person | Publikationen | Links | Kontakt | Impressum | Infobox |